top of page

Nelo und Rubi

Aktualisiert: 30. Dez. 2023

• VERMITTLUNGSHILFE •


Nelo wurde in Porto Cristo gefunden, auf einer sehr schlimmen Kolonie. Dort war der Tod allgegenwärtig, denn die Panleukopenie, eine tödliche Viruserkrankung, hat dort seine Spuren hinterlassen. Rubi wurde von einer Spanierin abgegeben, bei der ebenfalls die Katzenseuche ausgebrochen ist.

Zum Glück konnten die beiden süßen Jungs vor dieser tödlichen Krankheit gerettet werden.

Nelo hatte den Virus und hohes Fieber. Rubi war zum Glück negativ getestet, hatte aber eine schwere Atemwegserkrankung und Konjunktivitis.

Beide kämpften und haben überlebt. Sie sind nun wieder fit und endlich bereit für ihr verdientes Forever Home.

Die beiden sind verschmust und verspielt. Man merkt ihnen die Dankbarkeit für das zweite Leben an.

Nelo und Rubi lieben Kuscheleinheiten mit ihren Menschen. Sie sind sehr menschenbezogen und zutraulich.

Die beiden sind sehr aneinander gebunden und möchten unbedingt gemeinsam in ihr neues Zuhause ziehen und ihr Katzenleben endlich in vollen Zügen genießen.



Ein paar Fakten zu Nelo & Rubi...


Geschlecht: männlich (beide)

Farbe: rot-weiß (Rubi) | schwarz (Nelo)

Geburtstag: ca. August 2022 (Rubi) | ca. Mai 2022 (Nelo)

Kastriert: ja

Impfungen: ja

FIV: negativ

FeLV: negativ

Verträglich: ja

Haltung: Wohnungshaltung, idealerweise mit gesichertem Balkon oder Garten.

Charakter: verschmust, verspielt, dankbar, menschenbezogen (beide)






Möchtest du Nelo & Rubi kennenlernen und ihnen ein Zuhause schenken?

Dann schreibe uns bei ernsthaftem Interesse bitte eine Nachricht, in der Du Dich kurz vorstellst und uns bestätigst, dass Du den Vermittlungsablauf gelesen hast.


Gerne kannst du dich auch schon vorab über unsere Vermittlungsmodalitäten auf der Seite "ADOPTIONSVERLAUF" informieren.




122 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tumbaito

Grace

Bonny

SOFAPLATZ AUF LEBEnszeit...

bottom of page