top of page

John

• VERMITTLUNGSHILFE •


Der arme John wurde im August 2023 in einem Hotel gefunden. Er hatte eine sehr schwere verletzte Pfote, die lange in der Klinik behandeln werden musste. Dort wurde festgestellt, dass sein Nervennetzwerk bereits geschädigt war, aufgrund dessen kam es zu Bewegungs- und Empfindungsverlust in der Pfote. Wie lange er mit der Verletzung schon gelebt hat, ist unbekannt, jedoch konnte seine Pfote gerettet werden und musste nicht amputiert werden. Er wird jedoch aufgrund der kleinen Behinderung humpeln.

Trotz allem ist er ein lieber und sozialer Kater, der sich nicht eingeschränkt fühlt.

Er versteht sich gut mit anderen Katzen und würde daher gerne mit einem/r Freund/in von Mallorca zusammen umziehen.

Hat Johns Geschichte dein Herz berührt? Dann melde dich gerne bei uns!



Ein paar Fakten zu John...


Geschlecht: männlich

Farbe: schwarz

Geburtstag: ca. Mitte 2022

Kastriert: ja

Impfungen: ja

FIV: negativ

FeLV: negativ

Verträglich: ja

Haltung: Wohnungshaltung, idealerweise mit gesichertem Balkon oder Garten.

Charakter: lieb, verschmust, sozial





Möchtest du John kennenlernen und ihm ein Zuhause schenken?

Dann schreibe uns bei ernsthaftem Interesse bitte eine Nachricht, in der Du Dich kurz vorstellst und uns bestätigst, dass Du den Vermittlungsablauf gelesen hast.


Gerne kannst du dich auch schon vorab über unsere Vermittlungsmodalitäten auf der Seite "ADOPTIONSVERLAUF" informieren.




49 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tumbaito

Grace

Bonny

SOFAPLATZ AUF LEBEnszeit...

bottom of page