Findus & Phine

Aktualisiert: 11. Juli

Findus und Phine wurden auf der Straße gefunden und gerettet. Phine ist die schüchterne und orientiert sich super an Findus, wenn es um Mut und Selbstbewusstsein geht. Dann traut sich die anfangs schüchterne Phine aus ihrer Schale heraus und wird zutraulich. Wer möchte dem unzertrennlichen Duo eine Chance auf ein zweites Leben geben?



Ein paar Fakten zu Findus und Phine...


Geschlecht: männlich (Findus) I weiblich (Phine)

Farbe: weiß-getigert (Findus) I mehr weiß (Phine)

Geburtstag: Juli 2021 (geschätzt)

Kastriert: ja

Impfungen: ja

FIV/FeLV: negativ

Verträglich: ja (auch mit Hunden)

Haltung: Wohnungshaltung, idealerweise mit gesichertem Balkon oder Garten.

Charakter: lieb, verschmust, menschenbezogen (Findus) I

lieb, anfangs schüchtern, unabhängig (Phine)





Möchtest du Findus und Phine kennenlernen und ihnen ein Zuhause schenken?

Dann schreibe uns bei ernsthaftem Interesse bitte eine Nachricht, in der Du Dich kurz vorstellst und uns bestätigst, dass Du den Vermittlungsablauf gelesen hast.


Gerne kannst du dich auch schon vorab über unsere Vermittlungsmodalitäten auf der Seite "ADOPTIONSVERLAUF" informieren.




89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mathilde

Julchen

Saten

SOFAPLATZ AUF LEBEnszeit...